Archiv der Kategorie: Wettbewerbe

Finalist beim Berliner Unternehmenspreis

Die Kommunikationsagentur butterfly communications |, die für KINDER | KOCHEN die Geschäftsstellenfunktion inne hat und deren Inhaberehepaar Elly und Detlef Untermann als Vorstand und Kochpaten aktiv sind, ist am Montagabend (12. November) beim Berliner Unternehmenspreis 2018, der vom Regierenden Bürgermeister sowie der Industrie- und Handelskammer Berlin und der Handwerkskammer Berlinvergeben wird, “für ihr herausragendes gesellschaftliches Engagement” als Finalist in der Kategorie Unternehmen bis 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgezeichnet worden. KINDER | KOCHEN gratuliert ganz herzlich und bedankt sich an dieser Stelle für die tatkräftige Unterstützung.

Gruppenbild der Ausgezeichneten beim Berliner Unternehmenspreis 2018 und mit dabei: Elly und Detlef Untermann von butterfly communications |.                                      Foto: Doro Manz

Tim Raue mit Höchstnote im Gault-Millau

Tim Raue, Zwei-Sterne-Koch und Schirmherr von KINDER | KOCHEN, ist und bleibt die Nummer eins in Berlin: Der Restaurantführer Gault-Millau hat den 44-Jährigen in seiner neuesten Ausgabe mit 19,5 von 20 Punkten in den Rang eines Weltklassekochs erhoben. Der Gault-Millau urteilt nach dem französischen Schulnotensystem von 0 bis 20 Punkten. Tatsächlich vergeben werden Noten ab 11 Punkten (für „durchschnittliche Küche“) bis hin zu 19,5 Punkten als „Höchstnote für die weltbesten Restaurants“. Die eigentliche Höchstnote 20 wird im deutschsprachigen Raum – ganz im Sinn der Gründer Gault und Millau – nicht vergeben, weil nach deren Überzeugung nur der liebe Gott, aber kein Mensch Vollkommenheit feststellen könne. KINDER | KOCHEN gratuliert ganz herzlich und bedankt sich an dieser Stelle für die tatkräftige Unterstützung als Schirmherr.

19,5 Gault-Millau-Punkte: Tim Raue, Schirmherr von KINDER | KOCHEN.   Foto: Nils Hasenau

Mein gutes Beispiel

Nach der tollen Auszeichnung als “regional engagiertes” Unternehmen nimmt butterfly communications | mit der Kochkurs-Initiative KINDER | KOCHEN nun an dem Wettbewerb Mein gutes Beispiel teil. Der Verein Unternehmen für die Region und die Bertelsmann Stiftung rufen zum fünften Mal zu dem Wettbewerb auf. Mittelständische und familiengeführte Unternehmen können sich ab sofort und bis zum 15. Januar 2016 um die Auszeichnung ihres gesellschaftlichen Engagements bewerben. Alle Branchen und Themen sind zugelassen. Zusätzlich wird in diesem Jahr der Sonderpreis „Engagement für Flüchtlinge“ verliehen.

2015 regional engagiert

Der Verein Unternehmen für die Region e.V. hat butterfly communications | im Zusammenhang mit der Kochkurs-Initiative KINDER | KOCHEN als „regional engagiertes“ Unternehmen ausgewählt und für das „vorbildliche regionale Engagement“ ausgezeichnet. Sichtbarer Ausdruck der Auszeichnung ist das LogoUfdRdas nunmehr auch auf der Startseite eingebunden ist. butterfly communications | bedankt sich ganz herzlich und nimmt die Auszeichnung als Ansporn, die Initiative KINDER | KOCHEN weiter voranzutreiben.

KINDER | KOCHEN: Mut? Nein! Spaß!

Irgendwie ist es schon seltsam. “Sind Sie auch ein Mensch, der den Mut hat, seinen eigenen Weg zu gehen?”, lautet die Frage, die es zu beantworten gilt, um sich für den ERGO Blog Award “Dein Weg” zu bewerben. Also, um hier ehrlich zu sein, Mut hat es nicht gerade gebraucht, um die Initiative KINDER | KOCHEN ins Leben zu rufen und mit ganzen Schulklassen zu kochen. Nein, Mut hat es wirklich nicht gebraucht, obwohl meine Frau noch heute zu mir gesagt hat: “Ich hätte mich nicht getraut.” Dabei hilft sie mir tatkräftig, wenn es darum geht, 20 bis 25 Kinder bei Laune zu halten und so zu begeistern, dass sie bei der Sache bleiben. Noch einmal, Mut nein. Dafür macht es aber um so mehr Spaß, mit seiner Leidenschaft etwas für andere Menschen zu tun. Wenn wir es mit unseren Kochkursen schaffen, wenigstens ein paar Kinder dauerhaft für die Themen Kochen und Lebensmittel zu begeistern, wäre ja schon viel gewonnen. Die Reaktionen bislang sind ausgesprochen ermutigend. Insofern wäre es schön, wenn wir möglichst viele Mitstreiter gewinnen könnten, die ebenfalls unter der Überschrift KINDER | KOCHEN Kochkurse für Schulklassen geben. Das Konzept steht und muss nur noch an möglichst vielen Stellen im Lande mit Leben gefüllt werden. Aus diesem Grunde bewerbe ich mich auch mit KINDER | KOCHEN für diesen Award, damit die Idee eine möglichst große Verbreitung findet.

Auf der Landkarte des Engagements

„Unternehmen für die Region e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der Unternehmerinnen und Unternehmer bei ihrem gesellschaftlichen Engagement und ihrem Einsatz in ihrer Region unterstützt. Vorrangiges Ziel ist es viele gute Beispiele und Engagement sichtbar zu machen. Dies gewährleistet der unter anderem von der Bertelsmann Stiftung gegründete Verein durch die Landkarte des Engagements, die Kampagne „Regional engagiert“ und  den Wettbewerb Mein Gutes Beispiel. Auf der Landkarte des Engagements ist jetzt auch das Projekt KINDER | KOCHEN zu sehen. Jetzt wird geprüft, ob die Initiative für die Vergabe des Siegels “Regional Engagiert“ in Frage kommt. Am Wettbewerb Mein Gutes Beispiel  nimmt KINDER | KOCHEN  automatisch teil. Hoffentlich spornt dies viele Kochbegeisterte an, bei dem Projekt mitzumachen und unter dem Motto KINDER | KOCHEN Kochkurse für Schulklassen oder Flüchtlingskinder zu geben.

LandkarteAuf der Landkarte des Engagements ist jetzt auch das Projekt KINDER | KOCHEN zu sehen.

In der engeren Auswahl

Meine Frau und ich sind stolz wie Bolle, wie man hier in Berlin zu sagen pflegt. Denn gestern Abend bei der Verleihung der Franz-von-Mendelssohn-Medaille wurden wir erwähnt. Ich hatte nämlich mit dem Projekt KINDER | KOCHEN an dem Wettbewerb teilgenommen, der nunmehr bereits zum elften Mal Betriebe mit Sitz in Berlin auszeichnet, die wirtschaftlichen Erfolg und ehrenamtliches Engagement in Einklang bringen. Ziel des Wettbewerbs ist es, Bürgersinn und Hilfsbereitschaft zu ehren, die sich durch finanzielle oder materielle Unterstützung ebenso wie durch persönlichen Einsatz ausdrücken können. Die Medaille ist dem früheren Berliner Bankier und IHK-Präsidenten Franz von Mendelssohn (Amtszeit 1914 bis 1931) gewidmet, dessen Wirken für die Allgemeinheit beispielhaft war. Handwerkskammerpräsident Stephan Schwarz und IHK-Präsident Eric Schweitzer stiften dafür alljährlich aus privaten Mitteln ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. Die gingen in diesem Jahr an den Weißgerber Lesezirkel, die Idealo Internet AG und den Optiker Andreas Wittig. Ihnen gratulieren meine Frau und ich ganz herzlich und freuen uns, mit unserem Projekt zumindest in die engere Auswahl gekommen zu sein. Allein diese Nominierung ist für uns schon Ansporn genug, um das Projekt weiter voranzubringen. Die Termine für die Kochkurse in diesem Schuljahr sind bereits gemacht. Jetzt gilt es, möglichst viele Gleichgesinnte zu finden, die ebenfalls solche Kochkurse für Schulklassen geben. Also, wer Interesse hat, einfach anrufen. Wir helfen gern.

Franz-von-Mendelssohn                                         KINDER | KOCHEN ist bei der diesjährigen Verleihung der „Franz-von-Mendelssohn-Medaille“ in die engere Auswahl gekommen.